Kulturelles

+++

Sommerfeste zum Thema Wasser in der Stiftung Nantesbuch, Langes Haus, Karpfsee 12, 83670 Bad Heilbrunn; Thema: das Element des Lebens: das Wasser:

Am 14. Juli 2018 kehrt die Osttiroler Franui Musicbanda, die bereits beim Moosbrand Literatur- und Musikfest im September 2017 im Langen Haus begeisterte, zurück: Für das erste OPEN AIR-KONZERT der Stiftung Nantesbuch vereinen sich Franui mit der Tölzer Stadtkapelle für ein ungewöhnliches musikalisches Erlebnis.

Am Tag darauf, dem 15. Juli 2018, feiert die Stiftung Nantesbuch gemeinsam mit dem Zentrum für Umwelt und Kultur Benediktbeuern und der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf einen TAG DER NATUR zum Thema Wasser. Jeder der drei Kooperationspartner bietet am eigenen Standort Aktion und Information zum nassen Element. Gemeinsam entsteht so ein vielfältiges Programm mit Angeboten für alle Natur-Interessierten, das sich am besten mit dem Fahrrad erkunden lässt.

+++

Sonntag, 28. Oktober:

Wir veranstalten ja ein FlussFilmFestival (siehe unten) im November. Deshalb sind auch wir heuer mit einer Veranstaltung dabei beim "internationalen Tag der Flüsse" (Näheres in Kürze).Er findet jährlich jeweils am letzten Sonntag im September statt.  Der internationale Tag der Flüsse wurde 1980 in British Columbia von dem Flussschützer und Aktivisten Mark Angelo gegründet und wird seit Jahr 2005 von den Vereinten Nationen (UN) als offizieller Tag unterstützt. Der Internationale Tag der Flüsse soll die Werte von Flüssen hervorheben und die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Flüsse als Lebensraum und die damit verbundene Artenvielfalt, sowie den Wert von Flusslandschaften als Naherholungsgebiet herausstellen.

+++

Unser FlussFilmFestival

in Wolfratshausen

am 9., 10., 11. November 2018

Wir zeigen Fluss-Dokumentarfilme

für Groß und Klein!

Näheres in Kürze!