30. Deutscher Flößertag in Wolfratshausen

18. bis 21. Mai 2017

Johannifloß-Prozession 2017

Johannifloß-Prozession 2017

Ein rundum gelungenes Treffen der Flößervereine aus ganz Deutschland

Der 30. Deutsche Flößertag in Wolfratshausen war ein voller Erfolg: super Organisation durch die Stadt als Veranstalter und Mitglieder unseres Vereins Flößerstraße als Unterstützer und Mitwirkende, super Programm und in der Folge super Stimmung bei den rund 150 Teilnehmern aus 20 Flößervereinen, die Mitglieder der Deutschen Flößereivereinigung sind. Und nicht zu vergessen: besonders auch super Wetter. 

Weiterlesen …

Flößerfilm-Premiere in München und Wolfratshausen

10. und 11. Mai 2017

Filmpremiere in München, Mitwirkende 

Grandioser Erfolg bei Deutscher und Wolfratshauser Premiere von „Fahr ma obi am Wasser“

„Ausverkauft!“ – hieß es bei der stimmungsvollen deutschen Premiere am 10. Mai 2017 im Rahmen des DokFests im Münchner Rio-Filmpalast. Die Liebeserklärung für Isar und Loisach sorgte bei den Zuschauern für wahre Begeisterungsstürme. Unsere Gabriele Rüth, Hermann Paetzmann und Sabrina Schwenger erlebten die Premiere mit, denn sie waren Berater, Mitwirkende, Förderer, und deshalb Kooperationspartner des frei produzierten Films des bekannten Seeshaupter Dokumentarfilmers Walter Steffen. Vielbeklatschter Stargast der Premiere war Willy Michl. Er trug sein berühmtes Lied „Isarflimmern“ – das auch im Filmabspann läuft – live und mit Begleitung des deutschlandweit bekannten Geretsrieder Komponisten Titus Vollmer, der die Filmmusik komponiert hat, vor. (siehe auch http://www.isarfloesser-film.de)

Weiterlesen …

Schaufensterdekoration

Anfang Mai 2017

Schaufensterdekoration in Wolfratshausen

Leerstehendes Wolfratshauser Geschäft komplett mit Flößermotiven dekoriert

Die acht Schaufenster des geschlossenen Eckhauses Untermarkt 10/ Bahnhofstraße haben wir für einige Wochen komplett mit flößerischen Motiven dekoriert. Grund sind die Flößerfilm-Aufführungen in Wolfratshausen (11., 12., 13., 14. + 17. Mai, Wirtshaus Flößerei) und die Deutschen Flößertage vom 18.-21. Mai. Wir haben dafür unser Archiv durchforstet, die am besten geeigneten Bilder und Objekte ausgewählt und an zwei Wochenenden innen in die Fenster ausgestellt. Vorsitzende Gabriele Rüth: „Damit wollen wir Bürger und Gäste etwas auf diese flößerisch geprägten Tage einstimmen.“ 

Weiterlesen …

Flößerfilm Weltpremiere in Bozen

6. April 2017

Flößerfilm Weltpremiere Bozen Filmfestival

„Fahr ma obi am Wasser“ beim Internationalen Bozener Filmfestival

Mit dem Dokumentarfilm über die Flößerei, eine Kooperation mit unserem Verein, hat Filmemacher Walter Steffen einen weiteren Meilenstein in der Dokumentarfilm-Landschaft des Oberlandes gesetzt. Das war die einhellige Meinung der Premierengäste beim Internationalen Bozener Filmfestival, darunter auch eine Delegation unseres Vereins. Walter Steffen hatte sich umfassend mit dem traditionsreichen Flößer-Handwerk auf Isar und Loisach befasst und das Thema in zauberhafte Bilder nebst orchestraler Filmmusik verwandelt. Kinotrailer und weitere Infos unter www.isarfloesser-film.de

Weiterlesen …

Szenische Lesung mit Ludwig Thomas "Die Halsenbuben"

Lesung mit Ludwig Thomas

25. November 2016

Die berühmte „Seeschlacht auf der Isar“, die todbringende Schießerei zwischen königlichen Jägern und flößenden Wilderern in Vorderriß hat Ludwig Thoma literarisch in der Erzählung „Die Halsenbuben“ verewigt. Wir präsentierten die wahre Begebenheit und andere Wilderergeschichten in einer szenischen Lesung mit Musik im Rahmen der Geretsrieder Kulturtage „PiPaPo“. Wo heute behütet und gepflegt Touristen aus aller Herren Länder bei Musik, Wurst und Bier mit dem Floß gemütlich gen München gefahren werden, war in früheren Zeiten auf der Isar nicht nur eitel Freud und Sonnenschein. 

Weiterlesen …

Vortrag beim Burgverein in Lenggries

Vortrag beim Burgverein in Lenggries

28. Oktober 2016

Auf Einladung des Historischen Stammtischs des Burgvereins Lenggries hielten wir einen reich bebilderten Vortrag mit dem Titel  „Auf den Spuren der Isarflößer“ im Gasthof Neuwirt. Die gutbesuchte Veranstaltung war unser ergänzender Beitrag zur gleichzeitig laufenden Ausstellung im Maierhof des Klosters Benediktbeuern  „Vom Wasser auf die Straße – Flößerei in der Umbruchszeit“.

Weiterlesen …

Deutscher Flößertag in Jena

22. bis 25. September 2016

Jena Ortsteil Kunitz im 19. Jahrhundert

Gleich zwei Wolfratshauser Mitglieder der Deutschen Flößereivereinigung – die Stadt sowie wir vom Verein Flößerstraße – nahmen Mitte September am 29. Deutschen Flößertag in Jena/Saale teil. Von der Stadt waren es: Bürgermeister Klaus Heilinglechner, Tourismuschefin Gisela Gleißl und Mathias Heinzinger vom Kulturamt, vom Verein Flößerstraße unsere Vorsitzende Gabriele Rüth, Vize Hermann Paetzmann und Mitglied Dagmar Kusch. Die Teilnahme war von großer Wichtigkeit für uns Wolfratshauser, denn im kommenden Jahr, genau vom Donnerstag, 18., bis Sonntag, 21. Mai 2017, findet ja in Wolfratshausen der 30. Deutsche Flößertag statt. 

Weiterlesen …

Flößerdenkmal für Wolfratshausen

Flößerdenkmal für Wolfratshausen

September 2016

Ein Flößerdenkmal für Wolfratshausen

Der Gewinner für das Flößerdenkmal, das pünktlich zum Deutschen Flößertag – dessen Gastgeber Wolfratshausen ist - im Mai 2017 in der Ortseinfahrt beim Kreislaufgestellt werden soll, steht fest. Die Skulptur von Jürgen Batschneider aus Memmingen hat das Rennen gemacht. Das insgesamt vier Meter hohe Kunstwerk zeigt einen Flößer auf einer Stahlplatte mit Rostpatina, unter dessen Füßen drei echthölzerne Baumstämme herausragen. Möglich machte das Hans Werner Kuhlmann, Vorsitzender des Vereins Lebendige Altstadt Wolfratshausen, Organisator der Kunstmeile in Wolfratshausen – und Mitglied in unserem Verein!

Weiterlesen …

Kulturtalent "Flößerin"

August 2016

Kulturtalent Flößerin

Tausende Kulturtalente in ganz Deutschland erhalten kulturelle Traditionen und gestalten das Immaterielle Kulturerbe. Die Deutsche UNESCO-Kommission stellt seit Juli 2016 über zwölf Monate hinweg zwölf Kulturtalente beispielhaft vor und zeigt, wie sie das Immaterielle Kulturerbe kreativ weiterentwickeln. Als Kulturtalent im Monat August 2016 wurde auch die Wolfratshauserin Ingrid Schnaller ausgewählt. Die Flößerei, seit 2014 immaterielles Kulturerbe der Deutschen UNESCO-Kommission, war im August immaterielles UNESCO-Motto.

Weiterlesen …

Historische Floßfahrt für Flößerfilm "Fahr ma obi am Wasser"

24. August 2016

Historische Floßfahrt mit Alpenkette

Fidele Zeitreise in die Vergangenheit

Die „Beladung“ des historischen Transportfloßes, das ganz früh am Morgen, nämlich schon um 7.30 Uhr an der Lände von Sepp Seitner startete, konnte sich sehen lassen: 20 Holzstämme, hölzerne Bierfässer und Kisten und Rupfensäcke mit Waren aus dem Süden, Reisigbesen und Weidenkörbe. Alle diese Güter waren so historisch wie möglich hergerichtet – aber nicht nur das, ein altes Fahrrad – mit dem die Flößer ja früher heimwärts fuhren -, ja selbst die Brotzeit für die Flößer Konrad „Konne“ Mair und Wendelin „Wende“ Schelle und der „Passagiere“ mussten stilgerecht in die Zeit um 1930 passen. Möglich machte die Fahrt Floßmeister Sepp Seitner, der den gesamten Floß-(auf-)bau mit seinen beiden Flößern historisch gestaltete und wir vom Verein Flößerstraße als Kooperationspartner des Produzenten des Flößerfilms. Wir hatten die Waren-Dekorationen, die „Passagiere“ und ihre Kostüme (stammten von der Loisachtaler Bauernbühne) besorgt. (siehe www.isarfloesser-film.de)

Weiterlesen …

Historische Fahrradwanderung

17. Juli 2016

Historische Radtour Wolfratshausen-Alte Floßlände

„Auf den Spuren der Loisachflößer“

Diese historische Fahrradwanderung– eine Kooperation unseres Vereins, der ADFC-Kreisgruppe sowie des Denkmalvereins Penzberg - führte zu den Originalplätzen der Loisachflößer. Die Idee  dazu hatte Denkmalvereins Vorsitzender Alexander Peren. Werner Grimmeiß vom ADFC hatte die Route nach Absprache mit den Partnern zusammengestellt und unser Verein die fachlichen Informationen zur Flößerei bereitgestellt wie auch die Erzähler zur Flößerei, Sabrina Schwenger, Hermann Paetzmann und Gabriele Rüth.

Weiterlesen …

In Lenggries und München aktiv

18./19. Juni 2016

Floßfahrt auf dem Sylvensteinstausee

Floßfahrt am Sylvensteinstausee

Rund um dieses Wochenende hatte der Lenggrieser Holzhacker- und Flößerverein die Mitglieder der Internationalen Flößereivereinigung (Timber Raftsmen Association) vier Tage lang zu Gast. In dem umfangreichen Programm war am Samstagvormittag auch eine spektakuläre Floßfahrt auf dem Sylvensteinstausee mit dem Isar-Floßmeister Michael Angermeier, an der auch unsere Flößerstraßen-Mitglieder Sabrina und Jörg Schwenger mitfuhren. Am Samstagnachmittag unternahm eine Teilnehmergruppe spanischer Flößer von der Asociacion de Nabateros del Sobrarbe (Zinca) nach München eine Fahrt zum Stadtgründungsfest. Zu unserer Freude führte sie ihr Weg zu unserem Informationsstand.

Weiterlesen …

Dreharbeiten zu Flößerfilm „Fahr ma obi am Wasser“

16. Juni – 20. Juli 2016 

Flößerfilm

Zusammen mit Walter Steffen, Seeshaupter Drehbuchautor, Filmregisseur und Produzent, drehen wir in Kooperation einen Dokumentarfilm über die Flößerei. Der Film wird eine Reise entlang von Isar und Loisach quer durch die Jahrhunderte aus Sicht des einst so wichtigen Handwerks der Flößerei. Anlass für unseren Verein, solch ein großes, aufwendiges Projekt in Angriff zu nehmen, ist die Aufnahme der Flößerei in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der deutschen UNESCO-Kommission im Jahr 2015. Der 90-minütige Film wird zum „Deutschen Flößertag“ (18. Mai bis 21. Mai 2017) in Wolfratshausen Premiere haben, anschließend kommt er bayern-, ja bundesweit in die Kinos – und natürlich wird es danach auch eine DVD geben (siehe auch www.isarfloesser-film.de).

Weiterlesen …

ILOGA Wolfratshausen 2016

23. April und 24. April 2016

Unser Iloga-Stand mit Bürgermeistern

ILOGA für Kinder: „Find den Fehler“ mit „Detektiv Wolfrat Hauser“ und Flößebasteln: Ein großes und attraktives Kinderprogramm veranstalteten wir ehrenamtlich auf der ILOGA, einer Regionalmesse in Wolfratshausen. In der Loisachhalle hatten wir die ganze Galerie im großen Saal für unsere beiden Angebote von Flößebasteln und - zusammen mit dem Heimatmuseum Wolfratshausen - einem spannenden Suchspiel. Fürs Mitmachen gab's Freikarten fürs Heimatmuseum.
Foto: Am Stand mit Sabrina Schwenger und Hermann Paetzmann als Detektiv "Wolfrat Hauser" bewunderten unsere Flößchen sogar Wolfratshausens Bürgermeister Klaus Heilinglechner (3.v.l.) und sein Kollege aus der Freundschaftsstadt Manzano/Italien, Mauro Iacumin.

Weiterlesen …

Vortrag im Rotary-Club

14.3.2016

Vortrag Rotary-Club

"Ein guter Dienst für die Flößerei"

Auf Einladung von Rotary-Club-Mitglied Gerhard Meinl hielt unsere Vorsitzende Gabriele Rüth einen bebilderten Vortrag zur „Flößerei in Wolfratshausen – deutsches Weltkulturerbe“ im Gasthof Limm in Münsing. Herzlich begrüßt wurde sie von der Präsidentin des Jahres 2016, Lisa Kurzweil, Präsidentin des Amtsgerichts in Wolfratshausen.

Weiterlesen …

Prost!Bier!Mahlzeit!

13. März – 28. April 2016

Prost!Bier!Mahlzeit! - zu 500 Jahre Reinheitsgebot

Wir feierten „500 Jahre Reinheitsgebot für Bier“!

„500 Jahre Reinheitsgebot für Bier“ - wenn das kein Grund zum Feiern ist: Das bayerische Reinheitsgebot ist das älteste einzige, heute noch gültige Lebensmittelgesetz der Welt! Und weil Bier und Flößerei perfekt zusammenpassen — Bier aus dem Oberland wurde früher auf Flößen transportiert — ließen auch wir in fünf Wirtshäusern die Krüge klingen! Andrea Weber vom Isar-Loisach-Bote lobte: "Das habt Ihr ganz toll organisiert. Ein so griabiger Abend, ein fantastisches Essen und eine süffige Bierverkosterei, und dazu soviel Neues gelernt.Toll!"

Weiterlesen …

Festliches Rauhnacht-Dinner "Gruseln mit Genuss"

27. Dezember 2015

Rauhnacht-Dinner 2015

Am letzten Sonntag im Jahr 2015 hatten wir ins Wolfratshauer Wirtshaus Flößerei eingeladen, etwas über die uralten Bräuche rund um die Rauhnächte zu erfahren. Und unser 2. Rauhnacht-Dinner „Gruseln mit Genuss“ war — wie schon 2014 — wieder restlos ausverkauft. Neben einem köstlichen Drei-Gänge-Menü mit glückbringenden „Neunerlei“-Speisen, genoss unser Publikum unseren Vortrag mit Geschichten und Geschichtlichem über die Rauhnächte. Auch hatten wir den Saal über und über mit großformatigen Fotografien bestückt, sodass  sich jeder bestens ein Bild über die Geister und Dämonen, über die wir berichteten, machen konnte.

Weiterlesen …

Seminararbeit Carolin Schröferl

Herbst 2015

Seminararbeit Carolin Schröferl

Carolin Schröferl aus Hohenschäftlarn geht in die 11 Klasse des Gymnasiums in Icking. Sie meldete sich bereits im Februar 2015 beim Verein Flößerstraße, weil in diesem Jahr ihre Seminararbeit über die Flößerei auf der Isar schreiben will. Im Herbst haben wir uns dann getroffen. 

Weiterlesen …

Prospekt zur Flößerei in Wolfratshausen

Mitte September 2015

Flößerprospekt Wolfratshausen

Flößerflyer mit Geschichten zum Zuhören

Wer es noch nicht weiß, erfährt es im neuesten Flyer der Stadt Wolfratshausen: Die Flößerei hat in der Stadt an Isar und Loisach sehr große Tradition und kann hier sogar noch – als eine der wenigen Gemeinden in Deutschland – erlebt werden. Als einzige Stadt in Deutschland hat Wolfratshausen noch drei Floßländen, an denen im Sommer fast täglich mehrere Flöße gen München starten. Im September 2015 stellte Tourismusmanagerin der Stadt, Gisela Gleißl, den modern gestalteten, quadratischen Flyer vor, mit dessen Hilfe man sich auf Spurensuche in Wolfratshausen begeben kann. Was hat das mit uns zu tun? Viel, denn wir haben bei der Entstehung fleißig mitgeholfen.

Weiterlesen …

Flößerführung für Kinder

13. September 2015

Flößerführung für Kinder

Anlässlich des Tags des offenen Denkmals führte unser Hermann Paetzmann, alias „Flößer Hartl“ durch die Flößerstadt Wolfratshausen. Der Rundgang war eigentlich speziell für Kinder gedacht, aber es kamen doch auch viele Eltern sowie andere Erwachsene mit, die die Flößergeschichte des Ortes kennenlernen und wissen wollten, was dort alles an dieses alte Handwerk erinnert.

Weiterlesen …

28. Flößertag in Koblenz

10. bis 13. September 2015

Holländerfloß auf dem Rhein bei Koblenz

„Das Thema Flößerei trägt uns und macht uns bekannt“

Ein Floß gab es zwar nicht mehr zu besichtigen in Koblenz, geschweige denn, dass heute noch welche von hier abfahren. Aber es wurde einiges über die Rheinflößerei in früherein Zeiten erzählt. Denn die so genannten Holländer-Flöße, die während der Blütezeit des Holländerholzhandels besonders ab Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel zusammengebaut wurden und stromabwärts schwammen, waren eine Besonderheit: Die riesigen Flöße gehörten mit 200 bis 400 Metern Länge, 40 bis 80 Metern Breite zu den größten jemals gebauten Flößen. 

Weiterlesen …

150 Jahre Holzhacker- und Flößerverein Lenggries

8. August 2015

150 Jahre Holzhacker- und Flößerverein Lenggries Umzug

Der 150. Geburtstag des Holzhacker- und Flößervereins Lenggries wurde unter anderem mit einem großen Festumzug gefeiert. Es war insgesamt ein herrliches Geburtstagsfest, zu dem nicht nur viele Bürger und Gäste, sondern auch der hl. Petrus gratulierte. Denn er ließ den ganzen Tag über die Sonne vom Himmel scheinen. Auch das war ein wunderschönes Geschenk.

Weiterlesen …

6. BCF-Flößerpokal 2015

25./26. Juli 2015

Gewinner DJK Taufkirchen

Pokalgewinner DJK Taufkirchen

Auch diesmal war das Isar-Loisach-Stadion an der Wolfratshauser Kräuterstraße voll in der Hand von fußballbegeisterten Kindern und ihren Familien. Denn die Jugendabteilung des BCF Wolfratshausen lud wieder auf die sechs Plätze des Stadions rund 1000 Kinder aus 84 Mannschaften von der D-Jugend (Jahrgang 2003) bis zur G-Jugend (Jahrgang 2008) zum spannenden Turnier. Mitveranstalter war wieder unser Verein Flößerstraße. 

Weiterlesen …

Flößervortrag in Bad Tölz

13. Juli 2015

Flößervortrag in Bad Tölz

Einen Vortrag zum Thema "Entlang der Isar - auf den Spuren der Flößer" hielt unsere Vorsitzende Gabriele Rüth im Bad Tölzer Gasthof Zantl. Eingeladen hatte sie der "Historische Verein für das bayerische Oberland in Tölz". Sie erzählte in ihrem reich bebilderten Vortrag Geschichten und Geschichtliches über die Isar und die an ihr liegenden Flößerorte und die dort lebenden Flößer.

Weiterlesen …

Unser Isarbuch in der Abendschau

20. Juli 2015

BR-Filmer Frank Jordan in Vorderriß

Kaum zu glauben: Nach unserem Loisachbuch fand nun auch unser Isarbuch bei den Programmgestaltern der Abendschau des Bayerischen Fernsehens so großen Gefallen, dass sie filmisch darüber berichteten. Diesmal wurde sogar eine kurze Strecke abgeradelt, der BR-Filmer Frank Jordan schwang sich von Mittenwald bis Bad Tölz auf sein Radl. Immer mit dabei: Unser Buch, das er fleißig studierte. Bitte beachten: die roten Einmerkerl von unserer Vorsitzenden Gabriele Rüth, die ihn damit auf besonders sehenswerte Plätzen hinweisen wollte. 

Weiterlesen …

Buchvorstellung beim Volksfest Wolfratshausen

21. Juni 2015

Isarbuch-Vorstellung beim Wolfratshauser Volksfest mit Hans Ketelhut

Aller guten Dinge sind drei: Gleich dreimal während des Volksfests in Wolfratshausen konnten wir unser frisch erschienenes Isarbuch vorstellen! Einmal zusammen mit Hans Ketelhut, dem "Bayern Hans", einmal mit dem Isartaler Volkstanzkreis und einmal mit der Wolfratshauser Stadtkapelle.  

Weiterlesen …

Ministerin Aigner erhält Isar- und Loisachbuch

19. Juni 2015

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner mit unseren Büchern

Wirtschaftsministerin Aigner mit unseren Büchern

Unsere Flößer-Radl-Bücher in „höchsten Händen“: „Ganz groß raus“ kamen unsere beiden kleinen Flößer-Radl-Bücherl „Entlang der Isar“ und „Entlang der Loisach“ am vergangenen Freitagabend: Sie waren dabei, als Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner Ehrengast der „After-Work-Party“ der Wolfratshauser CSU im Wirtshaus Flößerei war.

Weiterlesen …

Flößer Hartl erzählt Schulkindern über die Flößerei

15. Juni 2015

Gespannt lauschten die Schüler von zwei 3. Klassen der Waldramer Schule den Ausführungen von "Flößer Hartl", alias unserem Vizevorsitzenden Hermann Paetzmann. Die jahrundertealte Geschichte der Flößerei ist aber auch zu spannend.         

Weiterlesen …

Auszeichnung Förderverein Flößermuseum Lechbruck

16. Mai 2015

Auszeichnung Förderverein Flößermuseum Lechbruck

Der Flößerort Lechbruck am See hat seit genau zehn Jahren ein Flößermuseum, das der Förderverein Flößermuseum Lechbruck gestaltet hat. Dieses Jubiläum wurde ein Wochenende lang gebührend gefeiert. Auch wir waren herzlich eingeladen. Deshalb fuhr eine Delegation, angeführt von unserer Vorsitzenden Gabriele Rüth ins Allgäu nach Lechbruck am See zur großen Jubiläumsfeier, die unter der Schirmherrschaft von Landrätin Maria Rita Zinnecker stattfand. Aber wir kamen nicht mit leeren Händen. Unser Verein, dessen Ziel die Erforschung, Bewahrung und kulturelle Pflege der Geschichte der Flößerei in Bayern ist, zeichnete den Förderverein Flößermuseum Lechbruck für sein großartiges Engagement aus. Der Tag, der 16. Mai, war bestens gewählt: Es war der Gedenktag des Flößerheiligen Johannes Nepomuk!

Weiterlesen …

Wir sind Verein der Woche von Radio Alpenwelle

27. April bis 3. Mai 2015

Verein der Woche

Wie passend: Genau zum Beginn der Floßsaison am 1. Mai wurde unser Verein von Radio Alpenwelle zum „Verein der Woche“ ausgewählt. Diese Auszeichnung freut uns natürlich sehr!

Weiterlesen …

Ausstellung Kulturerbe Flößerei

16. April - 13. Mai 2015

Ausstellungseröffnung

Die Flößerei steht an erster Stelle

Erfolgreiche Ausstellung „Kulturerbe Flößerei“ in der Sparkasse Wolfratshausen

„Noch nie hatten wir so viele Besucher zu einer Ausstellungseröffnung wie heute“, sagte Walter Obinger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen, sichtlich erfreut bei der Eröffnung unserer Ausstellung „Kulturerbe Flößerei“ in der Hauptstelle der Wolfratshauser Sparkasse. Über das große Interesse freuten sich vor allem Gabriele Rüth, unsere Vorsitzende des Vereins Flößerstraße, und Hans-Werner Kuhlmann, Vorsitzender des Vereins Lebendige Altstadt (und Mitglied bei uns).

Weiterlesen …

VIP Mitglieder Werner Grimmeiß und Peter Strohbach

6. Februar 2015

Nur strahlende Gesichter!

VIP Mitglieder Peter Strohbach und Werner Grimmeiß

Auf unserer Mitgliederversammlung Anfang Februar wurden Werner Grimmeiß (rechts), der als ADFC-Radler für unsere Bücher die vielen Karten und GPS-Tracks erstellt, und Peter Strohbach, der die Strecken vorher bei jedem Wetter abradelt, zum Dank als "VIP-Mitglieder" ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Rauhnacht-Dinner

27. Dezember 2014

Rauhnachtdinner-Lesung

Schaurig-schönes Rauhnacht-Dinner

Unser Verein wandelte auf „fremden Pfaden“: Weil sich unsere Schriftführerin Sabrina Schwenger sehr für die Rauhnacht-Bräuche interessiert, wurde kurzerhand beschlossen, ihr Wissen auch interessierten Bürgern in Form einer Lesung weiterzugeben. Neben Sabrina, die den Vortrag zusammengestellt hatte, trugen unsere Vorsitzende Gabriele Rüth und der Profi-Schauspieler und Buchautor Andreas M. Bräu Geschichten und Geschichtliches zum Thema vor. Ganz ohne Flößerei ging es aber auch hier nicht...

Weiterlesen …

Vortrag über Kaiser Ludwig den Bayern

25. Oktober 2014

Ludwig-vortrag

Kaiser Ludwig der Bayer und die Flößerei 

Kaiser Ludwig der Bayer war eine große und in gewisser Weise auch tragische Figur der mittelalterlichen Geschichte. Ludwig IV. war der erste König und Kaiser des Hauses Wittelsbach und er war der bedeutendste Herrscher, den das Haus Wittelsbach jemals hervorgebracht hat. Auf Einladung unseres Vereins hielt der Wolfratshauser Geschichtsforscher Christian Steeb einen ebenso fundierten wie unterhaltsamen Vortrag im Wirtshaus Flößerei. Im Besonderen stellte er dar, was es zum Thema „Grundruhr“ zu sagen gibt, da sie im Speziellen auch die Flößerei betrifft.

Weiterlesen …

Seminararbeit Amin Jarrar

Herbst 2014

Amin Jarrar Seminararbeit

Seminararbeit Amin Jarrar

„Ich bin eigentlich ziemlich unwissend beim Thema Flößerei“,  gestand Amin Jarrar aus Geretsried ehrlich, als er sich im Sommer 2014 bei unserer Vorsitzenden Gabriele Rüth meldete. Sie antwortete dem 17-jährigen Geretsrieder Gymnasiasten, dass sie ihm natürlich sehr Informationen zur Verfügung stellen werde. 

Weiterlesen …

Manzano fleißig im Flöße-Schnell-Basteln

Manzanos Bürgermeister erhält ein Geschenk

20. September 2014

Verein Flößerstraße beim Bunten Abend mit Manzano-Delegation

Der Besuch der Manzano-Delegation im September in Wolfratshausen, der Internationalen Flößerstadt, ohne eine Darstellung des Themas Flößerei, „das geht gar nicht“, meinten die Organisatoren ganz richtig. Deshalb lud uns der Veranstalter, der Wolfratshauser Manzano Freundschaftsverein, zum gemeinsamen Bunten Abend mit den Italienern ein.

Weiterlesen …

Isarinselfest und Streetlife Festival

7. und 13./14. September 2014

Unsere Stände bei beiden Veranstaltungen waren ein großer Erfolg. Viele an der Flößerei interessierte Leute besuchten uns und wir knüpften einige wertvolle Kontakte.    

Weiterlesen …

Altenkunstadt zu Besuch in Wolfratshausen

Altenkunstadt in Wolfratshausen

7. September 2014

Stadtkapelle Wolfratshausen begrüßt Freunde aus Altenkunstadt

Die Wolfratshauser „Alte Floßlände“ war Schauplatz eines zünftigen Standkonzerts der Wolfratshauser Stadtkapelle und ihrer befreundeten Kapelle aus Altenkunstadt, die im September auf der Heimreise von einem Ausflug hier Station machten. Mit dabei: unser "Flößer Hartl"...

Weiterlesen …

27. Deutscher Flößertag in Winsen/Aller

Flößertag in Winsen

4. – 7. September 2014

Ist die Flößerei in Deutschland bald „Immaterielles Kulturerbe“? Das war die Topnachricht von Hans-Walter Keweloh, Vorsitzender der Deutschen Flößerei-Vereinigung, auf der Mitgliederversammlung im Rahmen des 27. Deutschen Flößertags. Unser Verein war mit Schriftführerin Sabrina Schwenger und Familie in Doppelfunktion dabei: Sie vertrat nicht nur unseren Verein, sondern hatten die ehrenvolle Aufgabe, auch die Internationale Flößerstadt Wolfratshausen, in der ja unser Vereinssitz ist, offiziell zu vertreten. 

Weiterlesen …

Lesung auf dem Floß in Wolfratshausen

Lesung auf dem Floß

22. August 2014

Ein stimmungsvoller Höhepunkt in der Ferienzeit war in Wolfratshausen die „Lesung auf dem Floß: Flößer, Leichen, Wolfratshausen. Die Aufführung fand bei bestem Wetter auf zwei Sepp-Seitner-Flößen unterhalb seiner Lände mit Georg Unterholzner, und musikalischer Begleitung von Josef Niedermaier (Klarinette) und der „sagenhaften Landratsamt-Band“ statt. Es war eine Benefizveranstaltung, die Einnahmen kamen dem Bayerischen Hospiz- und Palliativverband zugute.

Weiterlesen …

Die Isar in der Schuhschachtel

Die Isar in der Schuhschachtel

12. August 2014

Die Isar ist ein wilder Fluss, und wie bekomme ich den in eine Schuhschachtel? Dieser Aufgabe stellten sich 11 Wolfratshauser Ferienpasskinder. Unser Vorstandsmitglied Sabrina Schwenger und Erzieherin Barbara Kerschbaumer verwandelten dazu das evangelische Pfarrheim in Waldram in ein wahres Bastel-Paradies.

Weiterlesen …

Flößercup 2014

Floßercup 2014

19./20. Juli 2014

Bei besten Wetterbedingungen startete der 5. BCF-Flößerpokal auf dem Fußballplatz hinter der Wolfratshauser Mehrzweckhalle. Wir vom Verein Flößerstraße hatten auch diesmal gerne die Aufgabe übernommen, mit den jeweils drei Siegermannschaften den anschließenden Dreier-Wettkampf, bestehend aus Baumstammbalancieren, Floßparcours und einem Flößerquiz durchzuführen. „Dabei erfahren die Kinder spielerisch einiges über die Flößerei“, freute sich unsere Flößerstraße-Vorsitzende Gabriele Rüth.

Weiterlesen …

Bürgerfest Wolfratshausen 2014

Bürgerfest in Wolfratshausen 2014

5. Juli 2014

Bürgerfest in Wolfratshausen

Wer hätte das gedacht: Der Wetterbericht hatte eigentlich Gewitter mit Starkregen und Sturmböen angekündigt: Aber nichts davon, zum Glück. Bis auf ein paar vereinzelte Tröpfchen war das Wetter gut und somit gab es beste Bedingungen für ein gelungenes Bürgerfest – und wer dabei: natürlich wir vom Verein Flößerstraße, der sogar "herzoglichen Besuch" an seinem Stand bekam.

Weiterlesen …

Monokel-Lesung in Geretsried

Monokel-Lesung

28. Juni 2014

Beim „Monokel“ zu Gast: "Blick ins Isar- und Loisachtal" - Geschichten, Sagen, Legenden 

Spannende Geschichten und interessantes Geschichtliches über Isar und Loisach hörten am vergangenen Samstagnachmittag die Teilnehmer des Geretsrieder Monokel-Lesekreises, eine Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe Geretsried „Ich für Dich“ und der Stadtbücherei.

Weiterlesen …

Johannifloß-Prozession in Wolfratshausen 2014

Johannifloß-Prozession in Wolfratshausen 2014

18. Mai 2014

Ab Einbruch der Dunkelheit feierte die Stadt Wolfratshausen diese auf der Welt einmalige Flößertradition gemeinsam den ortsansässigen Flößereibetrieben, den Kirchen und den ortsansässigen Traditionsvereinen. Die Floßprozessionen wurden bis 1910 in Wolfratshausen regelmäßig durchgeführt. Die Chronik von Wolfratshausen beschreibt die Johannifloß-Prozession 1910 folgendermaßen

Weiterlesen …

Muttertagsdinner: Geschichten mit Genuss - Entlang der Loisach

Muttertagsdinner: Entlang der Loisach

11. Mai 2014

„Geschichten mit Genuss - Entlang der Loisach" waren ein Genuss am Muttertag 2014: Sogar Stühle rücken mussten die Gäste unseres Muttertagsdinners im Wirtshaus Flößerei in Wolfratshausen. Wir hatten Mütter, ihre Familien und alle am Thema Interessierte zum Drei- Gänge-Menü mit kulinarischen Überraschungen und unterhaltsamen Geschichten eingeladen. 

Weiterlesen …

Filserbriefe-Lesung

Filserbriefe-Lesung Foto Hans Lippert

6. März 2014

Eigentlich war es eine Lesung „Filserischer Briefwexel“ von Ludwig Thoma und Hannes Burger durch unsere Vorsitzende Gabriele Rüth und Vize Hermann Paetzmann. Aber natürlich haben sie im Anschluss ihres Vortrags im Münsinger „Zeitraum“ auch über unser Loisach-Buch gesprochen (und zum Verkauf angeboten), was auf einiges Interesse stieß.

Weiterlesen …

Flößervortrag mit Prof. Karl Filser

Vortrag mit Prof. Filser

4. Oktober 2013

Wie im Fluge verging der eineinhalb Stunden lange Vortrag von Karl Filser im Wirtshaus Flößerei am Freitag vergangener Woche. Denn unterhaltsam, spannend, und vor allem überaus informativ waren die Erzählungen des Geschichtsprofessors von der Universität Augsburg über die Flößerei in Bayern und speziell in Bayerisch-Schwaben.

Weiterlesen …

Isarinselfest in München

isarinselfest 2013

7. September 2013

Beim Isarinselfest in München hatten wir nicht nur wieder unseren großen Stand beim Riemerschmid-Haus auf der Praterinsel, sondern waren auch auf die Showbühne von Radio Arabella eingeladen. 

Weiterlesen …

Loisach-Radl-Flößer-Bücherl im Münchner Fraunhofer

Buchvorstellung im Münchner Wirtshaus Fraunhofer

21. August 2013

Auf Einladung von Beppi Bachmaier, Wirt vom Münchner Wirtshaus Fraunhofer (und vom Wolfratshauser Wirtshaus Flößerei), konnten wir in seinem Münchner Lokal unser Loisach-Flößer-Radl-Buch vorstellen.

Weiterlesen …

Loisach-Radl-Flößer-Bücherl in der Abendschau

20. August 2013

Gabriele Rüth stellt in der Abendschau ihr neues Buch vor. Hier mit dem Moderator Tom Meiler.

Das war eine Überraschung für Gabriele Rüth, unsere Vorsitzende und Autorin unseres jüngst erschienenen Radlführers „Entlang der Loisach. Von Biberwier bis Wolfratshausen – Ausflüge auf den Spuren der Flößer“: Sie konnte im Bayerischen Fernsehen ihr ehrenamtlich erstelltesBuch vorstellen.

Weiterlesen …

Präsentation Loisach-Flößer-Radl-Bücherl

Präsentation Loisach-Flößer-Radl-Bücherl

13. Juli 2013

Unser erstes Buch „Entlang der Loisach von Biberwier bis Wolfratshausen: Ausflüge auf den Spuren der Flößer“ haben wir im Wolfratshauser Heimatmuseum mit seiner großen Flößerabteilung vorgestellt. Jahrhundertelang waren die Loisach und die Flößerei wirtschaftlich eng miteinander verknüpft. Diese lukrative Allianz und ihre historischen Wurzeln sind nun erstmals zusammengefasst in diesem Buch.

Weiterlesen …

Flößercup 2013 - ein sportliches Mammutereignis

Flößercup 2013

20./21. Juli 2013

Das diesmal deutschlandweit größte Fußball-Kleinfeldturnier für Kinder der Jahrgänge 2002 bis 2006 veranstalteten die vier Wolfratshauser Fußballvereine BCF, TSV Wolfratshausen, DJK Waldram und 1. FC Weidach zusammen mit uns als Mitveranstalter auf allen drei Sportanlagen Farchet, Waldram und Weidach. Teilgenommen haben rund 120 Mannschaften aus 55 bayerischen Vereinen mit 1.320 Kindern.

Weiterlesen …

Auszeichnung für Flößer-Gewinnspiel der Erdinger Weißbierbrauerei

11. Juli 2013

Auszeichnung für Flößer-Gewinnspiel der Erdinger Weißbierbrauerei

Die Privatbrauerei Erdinger Weißbier führte auch heuer wieder ihr Gewinnspiel „Erdinger Floßfahrt-Gaudi“ durch, bei dem Floßfahrten zu gewinnen sind. Diese Aktion, die ferner allen Gewinnern zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Erdinger Weißbräu in Erding inklusive Halbpension und eine Brauereiführung beschert, hat uns so gut gefallen, dass wir beschlossen haben, die Brauerei dafür auszuzeichnen.

Weiterlesen …

"Weltneuheit" beim Bürgerfest in Wolfratshausen

6. Juli 2013

Weltneuheit Flößer Export Bier

Eine Weltneuheit gab es an unerem Stand zur Verkostung: Das Bier „Flößer-Export“, das der Mühlfeldbräu aus Bad Tölz im Auftrag unseres Vereins ganz neu mit mehr Stammwürze (5,4 %) als gewöhnlich herstellt.

Weiterlesen …

Verein Flößerstraße erhält Grüße aus der Vergangenheit

15./16. Juni 2013

Münchner Stadtgründungsfest 2013

Beim Münchner Stadtgründungsfest erhielt der Stand des Wolfratshauser Vereins Flößerstraße Besuch der Zeit des Rokoko (von etwa 1730 bis 1770/1780).

Weiterlesen …

Auszeichnung für Floß in Mittenwald vergeben

26. September 2012

Auszeichnung für Floß in Mittenwald

Alle guten Dinge sind – diesmal – zwei, denn wir haben zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Auszeichnung vergeben können (siehe Krün 1.3.2012). Diesmal ging sie nur einige Kilometer weiter südlich: nach Mittenwald.

Weiterlesen …

25. Deutscher Flößertag in Wallenfels

13. -16. September 2012

Historische Wallenfelser Flössertracht

In der Stadt Wallenfels an der Wilden Rodach im Landkreis Kronach fand der 25. Deutsche Flößertag statt. Auch eine Delegation aus der Internationalen Flößerstadt Wolfratshausen war vertreten mit Bürgermeister Helmut Forster und Gisela Gleißl von der Stabsstelle Tourismus sowie mit uns, dem Verein Flößerstraße, also Vorsitzender Gabriele Rüth, Schatzmeister Hannes Kirchhofer und als Gast Christine Dillinger.

Weiterlesen …

Isarinselfest 2012

Isarinselfest München 2012-Standbesucher

Unser Stand vor dem Riemerschmiedhaus auf der Praterinsel war immer dicht umlagert. Besonders unsere Ausstellung von historischen Flößerbildern fand großes Interesse.

Weiterlesen …

Flößer-Roman-Lesung und Loisachfilm

28. Juli 2012

Loisachfilm-Oberland

Vom rauschenden Wildbach zum ruhig dahinfließenden Fluss – die Vielfältigkeit der Loisach durften wir  in dem hervorragenden Dokumentarfilm „Lebensader Loisach – ein Fluss mit vielen Gesichtern“ als Premiere vor seiner Ausstrahlung im Fernsehen präsentieren.

Weiterlesen …

3. BCF-Flößercup 2012

Flößer-Cup-Baumstamm-Balancieren

21./22. Juli 2012

3. BCF-Flößercup 2012 mit Rekordteilnahme: Das 3. Sommerturnier der BCF-Jugendabteilung (Flößer-Cup) war mit 54 teilnehmenden Kleinfeldmannschaften von U7 bis U11 ein absoluter Rekord.

Weiterlesen …

“Kaiser Barbarossa” besucht unseren Stand beim Münchner Stadtgründungsfest

Stadtgründungsfest München mit Besuch von Kaiser Barbarossa
„Hohen Besuch“ hatten wir an unserem Stand beim Münchner Stadtgründungsfest 2012: „Kaiser Barbarossa“ höchstpersönlich informierte sich über Ziele und Produkte des Vereins.

Weiterlesen …

Besuch im AlpinMuseum in Kempten mit Vortrag über Flößerei auf der Iller

20. Mai 2012

Vortrag in Kempten

Mitglieder unseres Vereins reisten anlässlich des Internationalen Museumstags ins Alpinmuseum in Kempten.

Weiterlesen …

Auszeichnung für Förderverein ”Spielplätze Krün”

1. März 2012

Auszeichnung Spielplatz
Das Bilderbuchdorf Krün an der oberen Isar im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist nicht nur bekannt wegen seines 5-Sterne-Hotels Kranzbach, sondern nun auch wegen seines ganz besonderen Spielplatzes. Denn zum einen wurde der Spielplatz ausschließlich in Bürgerbeteiligung erstellt.

Weiterlesen …

Unser Adventsstandl beim Bastelgeschäft Ideenreich

26./27. November 2011

Gaby Rüth am Stand
Diesmal waren wir nicht direkt am Wolfratshauser Christkindlmarkt, ...

Weiterlesen …

Sieger des Wolfratshausen-Quiz

30. September 2011

Sieger des Wolfratshausen-Quiz
Unsere Vorsitzende Gaby Rüth hatte zusammen mit den Historikern Arthur Zimprich vom Arbeitskreis Historisches Geretsried und dem Wolfratshauser Kulturpreisträger 2011, dem fundierten Hobby-Historiker Christian Steeb, ein kniffliges Quiz mit 60 Fragen über die Geschichte Wolfratshausens verfasst.

Weiterlesen …

Sieger gekürt beim Flöße-Bastel-Wettbewerb

10. September 2011

Flösserwettbewerb
Bei unserem ersten Wolfratshauser Flöße-Bastel-Wettbewerb für Ferienkinder zusammen mit dem Bastelgeschäft Ideenreich wurden 17 Modelle mit teilweise recht anspruchsvollen Arbeiten unterschiedlichster Art abgegeben.

Weiterlesen …

Beim Isarfest in München aktiv dabei

6. August 2011

Isarfest in München
Zum Abschluss der Renaturierung der Isar im Münchner Stadtgebiet feierte München am ersten Augustsamstag bei herrlichem Sommerwetter ein großes Isarfest. Es war ein großes Straßen- und Brückenfest, das auch die Wiesen und Auen an der Isar einschloss.

Weiterlesen …

Bürgerfest in Wolfratshausen

2. BCF-Flößer-Fußball-Cup für Junioren im Isarau-Stadion

9./10. Juli 2011

Flößercup Sieger SC Egling

Spannende Begegnungen gab es beim Junior Sommerturnier mit Flößer-Cup des BCF in der Flößerstadt Wolfratshausen. Der Einladung von Jugendleiter Richard Ott waren neben den sieben Junioren des BCF insgesamt 19 Mannschaften aus dem Oberland gefolgt.

Weiterlesen …

Wolfratshauser Schulkinder erleben Ortsgeschichte

19. Juli 2011

Flösser Hartl erzählt Schulkindern
Da wird Geschichte lebendig: Bei einem Gang der Klassen 3 a und b der Waldramer Grundschule durch Wolfratshausen am vergangenen Dienstag erfuhren sie durch Museumsleiter Hubert Lüttich im Heimatmuseum viel über die Wolfratshauser Geschichte.

Weiterlesen …

Kulturfloßfahrt mit der Pocci-Gesellschaft

24. Juni 2011

Kulturfloßfahrt mit der Pocci-Gesellschaft

„Festhalten Majestät, es geht den Bach runter!“

Mit dem Titel der Floßfahrt „Festhalten Majestät, es geht den Bach runter!“ war König Ludwig II. gemeint. Ob unser geliebter „Kini“ wohl jemals mit einem Floß gefahren ist, darüber kann nur spekuliert werden. Wohl eher nicht, bevorzugte er doch edlere Gefährte.

Weiterlesen …

Münchner Stadtgründungsfest

18./19. Juni 2011

Münchner Stadtgründungsfest

Ein großer Erfolg war unsere Teilnahme beim zweitägigen Münchner Stadtgründungsfest. Wir hatten das erste Mal vom Tourismusamt München die Möglichkeit erhalten, uns mit einem eigenen Stand einem breiten Publikum zu präsentieren.

Weiterlesen …

Kulturfloßfahrt mit dem Lions-Club Isartal

18. Juni 2011

Kulturfloßfahrt mit dem Lions-Club Isartal

Die Mitglieder des Lions-Club Isartal wollten einmal ausführlich über die Flößerei erfahren. Das kann man am besten vor Ort und am Objekt.

Weiterlesen …

Präsentation auf der ILOGA-Wolfratshausen

28. Mai 2011

Auf der Wolfratshauser Messe ILOGA

Wir konnten uns auf der Wolfratshauser Messe ILOGA auf dem Wolfratshauser Stand präsentieren.

Weiterlesen …

Mitglied beim Manzano-Freundschaftsverein

24. Mai 2011

Manzano-Wolfratshausen Freundschaftsverein

Unser Verein wurde Gründungsmitglied beim Manzano-Wolfratshausen Freundschaftsverein, der sich an diesem Tag gründete.

Weiterlesen …

Neue Flößereiausstellung in Bad Tölz

15. Mai 2011

Neue Flößerausstellung Heimatmuseum Bad Tölz

Im völlig neu gestalteten Heimatmuseum Bad Tölz bekam auch die Abteilung „Flößerei“ ein völlig neues Gesicht. Unsere Vorsitzende Gaby Rüth war bei der Eröffnung im Mai 2011 dabei. Sie wurde vom Historiker und Autor Stephan Bammer aus Lenggries, der eine ausführliche Führung gestaltete, herzlich begrüßt.

Weiterlesen …

Vortrag über Flößerei an Isar und Loisach

15. Mai 2011

Vortrag Flößerei - Josef Brandner

Das große „Wolfratshauser Flößerwochenende“ mit der Ernennung „Wolfratshausen Internationale Flößerstadt“, Johannisfloß-Prozession, Sonderausstellung im Heimatmuseum und Eröffnung des Flößerpfads fand ein schönes Ende am vergangenen Sonntagabend.

Weiterlesen …

Johannisfloß-Prozession in Wolfratshausen 14. Mai 2011

14. Mai 2011

Johannisfloß-Prozession an der Alten Floßlände

Die feierliche Johannisfloß-Prozession an der Alten Floßlände begann nach Einbruch der Dunkelheit am späten Samstagabend. Die Prozession findet eigentlich alle drei Jahre anlässlich des Jahrtags des Flößerpatrons Johannes Nepomuk, der am 16. ist, statt.

Weiterlesen …

Mitglieder der Flößerstraße e.V. beim Flößeressen

24. Januar 2011

Flößeressen, Styrer bei der Arbeit

In fröhlicher Runde genossen unsere Vorsitzende Gabriele Rüth und Vize Hermann Paetzmann kürzlich ein Flößerfestessen mit Spaß und Spiel im Tölzer Starnbräu – aber nicht nur das, sondern sie leisteten auch einen Beitrag in Form eines humorigen Kurzvortrags über die Flößerei in damals Bad Tölz.

Weiterlesen …

Christkindlmarkt-Stand in Wolfratshausen

24./25./26. Dezember 2010

Stand auf dem Christkindlmarkt Wolfratshausen

In unserem “Wurstkuchl”-Stand boten wir heiße (Sieber-)Würstl an, ...

Weiterlesen …

Flößer-Vortrag vor Wolfratshauser Freunden aus Manzano

18./19. September 2010

Freunde aus Manzano

Die Kapelle „Corpo Bandistico“ aus dem italienischen Manzano hält mit großem Engagement seit vielen Jahren die freundschaftliche Verbindung mit Wolfratshausen aufrecht. Im September weilte eine über 60köpfige Gruppe weilte in der Flößerstadt.

Weiterlesen …

Flößerfest in Wolfratshausen

7./ 8. August 2010

Flößerfest - Flöße basteln

Ein Flößerfest mit vielen Attraktionen für Groß und Klein feierte Wolfratshausen Anfang August. Zwar konnte wegen des Hochwassers der Loisach das Fest nicht wie geplant an der Alten Floßlände stattfinden, doch der große Garten des Wirtshauses Flößerei in der Nachbarschaft war ein gemütlicher Ersatz.

Weiterlesen …

1. Flößer-Pokal der Flößerstadt Wolfratshausen

18./19. Juli 2010

Flosstransport

Im Rahmen des alljährlichen Sommerfußballturniers des BCF Wolfratshausen an dem 33 Kinder- und Jugend-Mannschaften (U9, U10, U11, F1, F2 und F3) teilnahmen, konnten erstmals die zwei besten Mannschaften beider Tage nach dem Turnier zusätzlich je einen Flößerpokal gewinnen.

Weiterlesen …

Wolfratshausen ist “Internationale Flößerstadt”

15. Juni 2010

Unser Gratulationsschreiben an Bürgermeister Helmut Forster:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, lieber Helmut,
Der Verein Flößerstraße e.V. gratuliert seinem Mitglied, der Stadt Wolfratshausen, ganz herzlich zum Erhalt des Titels „Internationale Flößerstadt“!

Weiterlesen …

2. Bad Tölzer Käsefestival

4. bis 6. Juni 2010

Käsefestival

Beim 2. Bad Tölzer Käsefestival, gab es nicht nur köstlichen Käse zu naschen, sondern auch eine Floßfahrt zu gewinnen. Die Besucher an unserem Stand hatten dafür allerdings auch etwas zu tun. Sie sollten schätzen, wie lang das extra für die Veranstaltung von unserem Mitglied, Floßmeister Michael Angermeier verkleinert angefertigte Floß (1:2,5) – ein Originalfloß ist 18 Meter lang – ist.

Weiterlesen …

Flößer Hartl und Wirtin Zapf beim Nepomuktmarkt

16.Mai 2010

Nepomukmarkt
Mittlerweile schöne Tradition ist der Auftritt des Flößers Hartl (Hermann Paetzmann) beim Nepomukmarkt, der immer am Sonntag um den Jahrtag des Flößerheiligen St. Nepomuk, den 16. Mai, stattfindet.

Weiterlesen …

Starkbierfest mit Derblecken in Wolfratshausen

12. März 2010

Starkbierfest mit Derblecken in Wolfratshausen

Zum ersten Mal in der neuen Loisachhalle startete das zweitägige Starkbierfest in Wolfratshausen. Vor ausverkauftem Saal begann das traditionelle Derblecken der örtlichen und regionalen Prominenz, das Flößerstraßen-Vorsitzende Gabriele Rüth (und Gründungsmitglied der Loisachtaler Bauernbühne) zusammen mit den Darstellern wieder verfasst hatte und die auch Regie führte.

Weiterlesen …

Künstler-Wettbewerb für Flößer-Cup

19. Februar 2010

Flößercup

Organisator ist Richard Ott im Namen der Betreibergesellschaft des Wolfratshauser Isar-Loisachstadions. Er kam auf die Idee, nachdem sich Wolfratshausen den Beinamen „Die Flößerstadt“ zugelegt und sich der neue Verein „Flößerstraße“ gegründet hatte.

Weiterlesen …

Faschingsmarkt in Königsdorf

Faschingsdienstag 2010

Faschingsmarkt

Die Veranstalter, die Kinsdarfer Maschkera, hatten am Faschingsdienstag 2010 unseren Verein erstmals zur Teilnahme eingeladen.

Weiterlesen …

Seit 2010 sind wir Mitglied in der Franz-Graf-von Pocci Gesellschaft

Larifari-Floß

Unser Verein wurde hier Mitglied, weil die Gesellschaft mit seinem Larifari-Floß im Sommer gelegentlich auf dem Starnberger See und an seinen Ufern anzureffen ist.

Weiterlesen …

Gemeinnützigkeit erhalten

23.12.2009

Einen Tag vor Weihnachten erreichte uns ein Schreiben des Finanzamts Miesbach mit Datum vom 15.(!) 12.2009.

Weiterlesen …

Christkindlmarkt-Stand in Wolfratshausen

27.-29.12.2009

Stand auf dem Christkindlmarkt Wolfratshausen

Fleißig waren Hannes Kirchhofer und Hermann Paetzmann beim Verteilen unserer neuen Flyer an die Besucher des Wolfratshauser Christkindlmarkts.

Weiterlesen …

Der Verein “Flößerstraße” ist gegründet!

12.10.2009

Bildlogo Flößerstraße

Das Bildlogo schuf uns unentgeltlich der Wolfratshauser Maler Reiner Segl.

Gründungsversammlung

12. Oktober 2009

Gabriele Rüth wurde zur 1. Vorsitzenden gewählt
Ihr Stellvertreter ist Hermann Paetzmann
Schatzmeister wurde Hannes Kirchhofer
und Schriftführerin ist Sabrina Schwenger

Der Verein wurde im Vereinsregister des Amtsgerichtes München für Wolfratshausen am 28. 10. 2009 unter der der Nummer VR 202577 eingetragen.

Die Vereinssatzung kann hier heruntergeladen werden
Vereinssatzung

Vor der Vereinsgründung: Flößertag in Lenggries

30.8.2009

Flößerfest

Eine Attraktion beim Flößerfest in Lenggries, das anlässlich der Verleihung “Internationales Flößerdorf” stattfand, waren drei „Flössler“ aus Wolfratshausen mit ihren Erzählungen vom Beginn der Flößerei im Landkreis bis zur heutigen Zeit.

Weiterlesen …