Bürgerfest in Wolfratshausen 2014

Bürgerfest in Wolfratshausen 2014

5. Juli 2014

Bürgerfest in Wolfratshausen mit dem Verein Flößerstraße

Wer hätte das gedacht: Der Wetterbericht hatte eigentlich Gewitter mit Starkregen und Sturmböen angekündigt: Aber nichts davon, zum Glück. Bis auf ein paar vereinzelte Tröpfchen war das Wetter gut und somit gab es beste Bedingungen für ein gelungenes Bürgerfest – und wer dabei: natürlich wir vom Verein Flößerstraße.

Für die Kinder war in der historischen Marktstraße vor allem unser Stand mit dem Glücksrad dank „jede Zahl gewinnt“ ein begehrter Anlaufpunkt. Die Erwachsenen ließen sich derweilen unser „Flößerbier“ schmecken, bestaunten unser ausgestelltes Floßmodell, oder stöberten in unseren flößerischen Angeboten; darunter selbstverständlich unser Loisachbuch, aber auch unser Bastelfloß und unser Kinderheftl „Maxl bei den Wolfratshauser Flößern“ und vieles mehr.

Das „Gschau“ hatten unsere Sabrina und Jörg Schwenger, die diesmal aber die Loisachtaler Bauernbühne repräsentierten, bei der wir auch Mitglied sind. Sie waren kostümiert als "Herzogin Mechtild" und "Herzog Ludwig der Strenge". Die Figuren sind Teil der Historischen Stadtführung, die wir zwei Mal im Jahr anbieten. Die beiden „Hoheiten“ flanierten zu allen Plätzen des Geschehens und da kamen sie „gnädigerweise“ auch an unserem Stand mit unserer Vorsitzender Gabriele Rüth und Neumitglied Konrad Brandstätter vorbei. Wir fühlten uns natürlich "sehr geehrt".

Was besseres vor hatte diesmal unser Viszevorsitzender Hermann Paetzmann: Er spielt diesen Sommer - so auch an diesem Tag - einen indischen Gott in "Pension Nirvana" im Rahmen der 4. Naturschauspiele am Blomberg (www.naturschauspiele-blomberg.de).

Pension Nirvana

Zurück