Seminararbeit Caroline Schröferl

Herbst 2015

Seminararbeit Carolin Schröferl

Carolin Schröferl aus Hohenschäftlarn geht in die 11 Klasse des Gymnasiums in Icking. Sie meldete sich bereits im Februar 2015 beim Verein Flößerstraße, weil in diesem Jahr ihre Seminararbeit über die Flößerei auf der Isar schreiben will. Ihr Lehrer, Herr Demmler, hatte ihr unsere E-Mail-Adresse gegeben. Sie hat (zu Recht) gehofft, es wäre eine große Hilfe und ein gutes Arbeitsmittel, mit unserem Verein Kontakt aufzunehmen und die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen oder Interviews durchzuführen. Im Herbst besuchte sie unsere Vorsitzende Gabriele Rüth, um sich weitere Informationen zu holen. Dazu war sie das ganze Jahr über sehr fleißig unterwegs gewesen, hatte unter anderem die Museen mit den Flößerausstellungen besucht und den Floßmeister Sepp Seitner interviewt. Wir wünschen ihr nun eine gute Note für ihre Arbeit! 

Zurück